Kurse

Gesellschaft und Leben

Qualifzierung

Junge vhs

Musik

Tanz und Theater
Sport und Gesundheit

Achtung - Terminänderung!

Was hat unsere Ernährung mit dem Rücken zu tun? 

Verlegt auf 15. Mai 2017

 

 

Veranstaltungen/

Exkursionen

Theater- und Konzertbesuche

Aktionsmonat Mai

Exkursionen

Fahrradtouren

De Kremper Bohlenbögers

 

 

Anmeldungen

Wenn in den einzelnen Angeboten nicht anders benannt, können die schriftlichen Anmeldungen auch an

folgende Anschriften geschickt werden:
Dr. Maria Meiners-Gefken

Norderwall 15-17, 25361 Krempe
Lothar Schramm

Birkenweg 2, 25361 Krempe
Werner Kaufmann

Ostlandweg 21, 25361 Krempe


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Natur der Krempermarsch erleben

 

Die Natur der Krempermarsch steht im besonderen Blickfeld des ersten Maiwochenendes 2017.

Die VHS Krempe e.V. beteiligt sich erstmalig mit zwei Veranstaltungen an der landesweiten Aktion

„Naturerlebnis der heimischen Tier- und Pflanzenwelt“.

Am Sonnabend, 06. Mai steht ab 17:00 Uhr die Kulturlandschaft Kremper Marsch als Lebensraum für Mensch, Tier und Pflanze im Mittelpunkt. Landwirt Bernd Schwartkop führt alle interessierten

Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen in einer circa zweistündigen Begehung durch landwirtschaftlich genutzte Flächen und stellt

sich den Fragen der Teilnehmer. „Viele werden sich wundern,

was die auf den ersten Blick so karge Landschaft doch alles zu

bieten hat“ so Bernd Schwartkop.

Treffpunkt ist Hof Schwartkop, Dorfstr. 97 in 25376 Krempdorf.

 

Das Krempermoor steht am Sonntag, 07. Mai auf der Agenda. In der Zeit von 14:00 bis ca. 16:30 Uhr führt Günter Meier die Erkundungsgruppe durch das Niedermoor. Meier gilt als anerkannter Experte der Geschichte des Krempermoores, der Heimat vieler

seltener Tiere und Pflanzen. In dem heutigen Landschaftsschutzgebiet wurde bis 1960 Torfabbau betrieben.

Die Teilnehmer treffen sich am Parkplatz an der Moorkate/Anglerheim, Hörn 11, 25569 Krempermoor/Bockwisch.

 

Die Veranstaltungen werden durchgeführt im Rahmen der Kooperationsgemeinschaft, bestehend aus dem Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein,

der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, der Sparkasse und

dem VHS-Landesverband Schleswig-Holstein.

Der Unkostenbeitrag in Höhe von 3,00 € bzw. 4,00 € für Erwachsene wird direkt vor Ort erhoben. Kinder und Jugendliche zahlen einen ermäßigten Preis. Je nach Wetterlage bitten die Veranstalter alle Teilnehmer, an wetterfeste Kleidung zu denken. Auch die Mitnahme eines Fernglases wird empfohlen.

Weitere Informationen: maria.meiners-gefken@vhs-krempe.de oder 04824 38122

Berichte und Kommentare unserer bereits stattgefundenen

Aktivitäten finden Sie im Untermenue "Berichte"

 

 

vhs Krempe

Geschichte

Vorstand

Mitgiedschaft

Kontakt

Satzung

 

 

 

 

NEU!!  NEU!!  NEU!!

 

Schleswig-Holstein Musik Festival 2017

siehe

Theater und Konzertbesuche

 

 

 

Freitag, 05. Mai 2017 Gemeinsamer Mittagstisch

Folgekurs

auf besonderem Wunsch aller Teilnehmer/innen des 1. Kurses

siehe auch

Gemeinsamer Mittagstisch

und Untermenue "Berichte"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volkshochschule Krempe e.V.