Kurse

Gesellschaft und Leben

Qualifzierung

Junge vhs

Musik

Tanz und Theater
Sport und Gesundheit

Achtung - Terminänderung!

Was hat unsere Ernährung mit dem Rücken zu tun? 

Verlegt auf 15. Mai 2017

 

 

Veranstaltungen/

Exkursionen

Theater- und Konzertbesuche

Aktionsmonat Mai

Exkursionen

Fahrradtouren

De Kremper Bohlenbögers

 

 

Anmeldungen

Wenn in den einzelnen Angeboten nicht anders benannt, können die schriftlichen Anmeldungen auch an

folgende Anschriften geschickt werden:
Dr. Maria Meiners-Gefken

Norderwall 15-17, 25361 Krempe
Lothar Schramm

Birkenweg 2, 25361 Krempe
Werner Kaufmann

Ostlandweg 21, 25361 Krempe


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, 31. August 2017

Tagesfahrt mit dem Bus

zum Obstmuseum „Pomarium Anglicum“ und

zur „Porzellanbörse“

 

Neu im Programm!!!!

Aufgrund vieler Nachfragen

Montag, 18. September 2017

Werksführung Meyer Werft in Papenburg

genaue Angaben siehe Meyer Werft

 

Montag, 13. November 2017

Schmidts Tivoli, Hamburg

Comedy & Kabarett

Männerabend

Nicht nur für Frauen

Kristian Bader und Martin Ludeg

siehe auch Männerabend

 

Mit ERASMUS+ fit werden für inter-

kulturelles Engagement

Die Volkshochschule Krempe hat sich erstmalig erfolgreich beim Bundesprogramm ERASMUS + um geförderte Auslandsaufenthalte in Island, Polen oder Österreich beworben.

Das durch die EU-Kommission geförderte Programm richtet sich an alle Programmgestalter, Dozenten und ehrenamtliche Unterstützer, die bei der VHS Krempe aktiv sind oder die Bildungsarbeit zukünftig unterstützen werden. Insbesondere alle, die sich mit der Integrationsarbeit unserer Flüchtlinge und Asylbewerber beschäftigen, stehen im Blickfeld des Projektes. Insgesamt können in den nächsten zwei Jahren 35 Teilnehmer in den Genuss der Fördermittel kommen, die Fahrt- und Aufenthaltskosten fast vollständig abdecken.

Der Termin für die erste Fahrt nach Island steht bereits fest. Vom 17. bis zum 23. März 2018 startet eine 15-köpfige Gruppe über Reykjavik nach Borgarnes in Island. In dieser Woche werden die Teilnehmer selbst zu Lernende in einer fremden Umgebung und Sprache.

Durch den Besuch und Austausch mit ausländischen Kollegen erhalten sie wertvolle praxisorientierte Anregungen für die eigene Bildungsarbeit und dem eigenen Engagement. „Dieser Auslandsaufenthalt wird sicherlich dazu beitragen, unsere eigenen interkulturellen und sozialen Kompetenzen selbstkritisch zu reflektieren“, erklärt Maria Meiners-Gefken, Leiterin der VHS Krempe.

Mehr Informationen zum Projekt gibt es am Donnerstag, 13. Juli um 19:30 Uhr im Haus der Krempermarsch, Stiftstr. 16a, in Krempe oder

telefonisch unter 04824 38122 oder maria.meiners-gefken@vhs-krempe.de

 

Berichte und Kommentare unserer bereits stattgefundenen

Aktivitäten finden Sie im Untermenue "Berichte"

 

 

vhs Krempe

Geschichte

Vorstand

Mitgiedschaft

Kontakt

Satzung

 

 

 

 

 

 

Schleswig-Holstein Musik Festival 2017

Noch Restkarten für

"Spanische Nacht"

siehe

Theater und Konzertbesuche

 

 

 

 

 

Freitag, 07. Juli 2017 Gemeinsamer Mittagstisch

3. Folgekurs

auf besonderem Wunsch aller Teilnehmer/innen!

siehe auch

Gemeinsamer Mittagstisch

und Untermenue "Berichte"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volkshochschule Krempe e.V.