Theater- und Konzertbesuche in Hamburg

In Zusammenarbeit mit der KlassikPhilharmonie Hamburg

Sonntag, 01.Dezember 2019, 19.00 Uhr

Laeiszhalle Hamburg

Europakonzert -

ein musikalisches Abenteuer durch 8 europäsche Länder

Dirigent: Russel Harris - Solistin: Liv Migdal, Violine

Orchester: KlassikPhilharmonie Hamburg

 

Mit Werken von:          

  Marc-Antoine Charpentier, Frankreich Te Deum, Präludium
  Michail Glinka, Russland

Ruslan + Ljudmila

  Camille Saint-Saens, Frankreich introduction et rondo
  Antonin Dvorák, Tschechien Slawischer Tanz Nr. 2
  Edouard Lalo, Spanien Symphonie espagnole
  Johannes Brahms, Deutschland Akademische Festouvertüre
     
  Jean Sibelius, Finnland Karelia Suite
  Franz Liszt, Ungarn Ungarische Rhapsodie Nr.2
  Giacomo Puccini, Italien Manon Lescaut intermezzo
  Maurice Ravel, Frankreich

Boléro

 

Der Preis für das Konzert pro Person inkl. Busfahrt beträgt über 30 Teilnehmer 70,00 € für Mitglieder, Gäste zahlen 80,00 €

Unter 30 Teilnehmer 75,00 € für Mitglieder, Gäste zahlen 85,00 €

 

Verbindliche Anmeldung ab sofort, spätestens jedoch bis zum 30. Oktober 2019 bei Hannelore Käseberg  

Telefon: 04824 - 39 19 96  -  e-mail: 04824391996-0001@t-online.de

 

Sonntag, 08. Dezember 2019, 19.00 Uhr

 

 

DAS GROSSE WINTERSPEKTAKEL

Hochkarätige Comedy, wunderbare Livemusik
und atemberaubende Artistik in einem
opulent inszenierten Showspektakel!

 

Anreise (wie gewohnt) im Reisebus der Firma Lampe Reisen, Itzehoe

Zustiege in Itzehoe, Kremperheide und Krempe möglich.

 

Preise inkl. Busfahrt und Karten (Saal Mitte, links und rechts)

Mitglieder 50,00 € (Nichtmitglieder 55,00 €).

Genauere Angaben folgen mit Bestätigungsschreiben!

 

 

Ausverkauft - Ausverkauft - Ausverkauft!!

Werner Kaufmann, Ostlandweg 21, 25361 Krempe

Telefon: 04824 1691  werner.kaufmann@vhs-krempe.de

 

 

 

Sonntag, 27. Oktober 2019, 19:00 Uhr

Laeiszhalle, Grofler Saal

 

Martha Argerich, Klavier

und die Symphoniker Hamburg 

unter Jacek Kaspszyk

 

Frédéric Chopin:

Klavierkonzert Nr. 1 e-Moll op. 11

Johannes Brahms:

Klavierquartett g-moll op 25

(Orchesterfassung von Arnold Schönberg)

Sonntag, 26. lanuar 2020, 20:00 Uhr

Elbphilharmonie, Großer Saal

 

Neue Philharmonie Hamburg

Dirigent Yaroslav Shemet

 

Mozart - Haydn - Beethoven -

Mendelssohn

 

 

Dienstag, 18. Februar 2020, 19:30 Uhr

Staatsoper Hamburg

 

Der fliegende Holländer

 Romantische Oper von Richard Wagner

 

Inszenierung: Marco Arturo Marelli

 

Philharmonisches Staatsorchester + Chor der Hamburgischen Staatsoper, Leitung Christof Prick

 

 

Der Preis für 3 Vorstellungen inkl. Busfahrt beträgt pro Person ab:

30 Teilnehmer 170,00 € für Mitglieder, Gäste zahlen 180,00 €

unter 30 Teilnehmer 190,00 € für Mitglieder, Gäste zahlen 200,00 €

Die tatsächlichen Preise erhalten Sie nach Anmeldeschluss mit den Fahrplänen für die jeweils erste Vorstellung

Verbindliche Anmeldung ab sofort, spätestens jedoch bis zum 28. September 2019 bei

  Hannelore Käseberg, Telefon: 04824 - 39 19 96,  e-mail: 04824391996-0001@t-online.de

 

Sonntag, 12. Januar 2020, 18:00 Uhr

Winterhuder Fährhaus, Komödie

 

Monsieur Pierre geht online

 

mit Walter Plathe, Manon Straché, Magdalene Steinlein,

Vanessa Rottenburg, u.a.

Freitag, 07. Februar 2020, 19:30 Uhr

Ernst-Deutsch-Theater

 

lrrwege

 deutschsprachige Erstauffiihrung

 

mit ]udy Winter, Joachim Bliese,

Maria Hartmann

Sonntag, 19. April 2020, 18:00 Uhr

Winterhuder Fährhaus, Komödie

 

Alles was Sie wollen

 

mit Herbert Herrmann und

Nora von Collande

Der Preis für 3 Vorstellungen inkl. Busfahrt beträgt pro Person ab:

30 Teilnehmer 130,00 € für Mitglieder, Gäste zahlen 140,00 €

unter 30 Teilnehmer 153,00 € für Mitglieder, Gäste zahlen 163,00 €

Die tatsächlichen Preise erhalten Sie nach Anmeldeschluss mit den Fahrplänen für die jeweils erste Vorstellung

Verbindliche Anmeldung ab sofort, spätestens jedoch bis zum 28. September 2019 bei

  Hannelore Käseberg, Telefon: 04824 - 39 19 96,  e-mail: 04824391996-0001@t-online.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volkshochschule Krempe e.V.