Theater- und Konzertbesuche

Eigentlich sind wir doch alle total urlaubsreif. Doch wohin soll

die Reise gehen? Berge oder Meer? Bayern oder Bahamas?

All-inclusive im Luxusresort oder Camping im Regen auf Norderney?

Das fragt sich zum Beispiel die Familie Koschwitzki. Während Papa Koschwitzki – frei nach dem Motto „Die besten Reisen, das steht fest, sind die oft, die man unterlässt“ – am liebsten auf Balkonien bliebe, träumt seine Gattin von schwül-warmen Nächten unter exotischen Palmen, die pubertäre Tochter von Action und coolen Partys und der kleine Sohn will nur eins: Eis.
Die abgefahrene Urlaubsrevue
im Schmidt Theater auf der Reeperbahn

 

Preise nach Beteiligung: 58,00 bis 68,00 Euro für Mitglieder  ·  Karten überwiegend Preiskategorie 1 · Nichtmitglieder zahlen ca. 10 % mehr!
Genaue Information inkl. Preisangabe folgt mit Anmeldebestätigung!

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 30.09.2018 an:
Werner Kaufmann · Ostlandweg 21 · 25361 Krempe · Telefon: 04824 1691 · werner.kaufmann@vhs-krempe.de · www.vhs-krempe. de

 

ABO I

Ihre vhs Krempe bietet in der Spielzeit 2018/2019 in Zusammenarbeit mit der Hamburger Volksbühne folgende Aufführungen an

Hamburger Bühnen an:

 

Freitag, 23. November 2018, Beginn 20:00 Uhr

Elbphilharmonie Großer Saal „My Polish Heart“

Krysztof Urbanski – Jan Lisiecki – NDR Elbphilharmonie Orchester

Werke von Chopin, Lutoslawski + Penderecki

 

 

Freitag, 21. Dezember 2018, Beginn 20:00 Uhr

Laeiszhalle Großer Saal „Die große Verdi-Gala“

Festspieloper Prag und Tschechische Symphoniker, Prag

Dirigent: Generalmusikdirektor Martin Doubravsky

spielen die schönsten Arien und Opernchöre von Giuseppe Verdi

 

 

Mittwoch, 2. Januar 2019, Beginn 20:00 Uhr

Laeiszhalle Großer Saal „Grieg + Rachmaninow

„Peer Gynt“ Suite, Edvard Grieg

Sergei Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll

Tschechische Symphoniker, Prag, Dirigent Petr Chromcak

 

 

Sonntag, 10. Februar 2019, Beginn 19:00 Uhr

Staatsoper Hamburg „Carmen“ Oper von Georges Bizet

Philharmonisches Staatsorchester, Musikalische Leitung Lorenzo Viotti

 

 

 

Der Preis für 4 Vorstellungen inkl. Busfahrt beträgt pro Person ab

30 Teilnehmer 215 € für Mitglieder, Gäste zahlen 225 €

unter 30 Teilnehmer 235 € für Mitglieder, Gäste zahlen 245 €

 

ABO II

 

In dieser Saison haben wir nur Vorstellungen in der Komödie Winterhuder Fährhaus gebucht.

 

Sonntag 7.Oktober 2018, Beginn 18:00 Uhr

„Komplexe Väter“ Komödie von René Heinersdorff

mit u.a. Jochen Busse, Hugo Egon Balder,

René Heinersdorff

 

 

Samstag, 17. November 2018, Beginn 19:30 Uhr

„Neun Tage frei“, Komödie von Stefan Vögel

u.a. mit Marek Erhardt, Michael Lott, Meike Harten,

Tono Führer Adisat Semenitsch

 

 

Samstag, 26. Januar 2019, Beginn 19:30 Uhr

„Die Tanzstunde“, Komödie von Mark St. Germain

u.a. mit Oliver Mommsen und Tanja Wedhorn

 

 

Sonntag, 28. April 2019, Beginn 18:00 Uhr

„Kerle im Herbst“ Komödie von Katrin Wiegand

u. a. mit Horst Janson, Christian Wolff, Max Schautzer,

Sarah Jane Janson

 

Der Preis für 4 Vorstellungen inkl. Busfahrt beträgt pro Person ab

30 Teilnehmer 173 € für Mitglieder, Gäste zahlen 183 €

Unter 30 Teilnehmer 187 € für Mitglieder, Gäste zahlen 197 €

 

Verbindliche Anmeldung ab sofort, spätestens jedoch bis zum 28. September 2018 bei:

vhs Krempe - Hannelore Käseberg  -  Telefon 04824 - 39 19 96  -  Fax 04824 - 35 304

e-mail: hannelore kaeseberg@vhs-krempe.de oder 04824391996-0001@t-online.de

 

 

 

 

Für 2019 bieten wir zusätzlich 2 Ballette in der Hamburg-Oper in Zusammenarbeit mit der Hamburger Volksbühne an:

Freitag, 11. Januar 2019, 19:30 Uhr

Don Quixote

Miguel de Cervantes

Ballett von Rudolf Nurejew

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

unter Garrett Keast

HAMBURG Ballett John Neumeier

 

Der Preis je Vorstellung wird nach Anmeldeschluss ermittelt.

 

Donnerstag, 16. Mai 2019, 19:00 Uhr

Illusionen - wie Schwanensee

Ballett von John Neumeier

zur Musik von Peter I. Tschaikowsky

Philharmonisches Staatsorchester

unter Simon Hewitt

 

 

Der Preis je Vorstellung wird nach Anmeldeschluss ermittelt.

 

Verbindliche Anmeldung ab sofort, spätestens jedoch bis zum 16. November 2018 bei:

vhs Krempe - Hannelore Käseberg  -  Telefon 04824 - 39 19 96  -  Fax 04824 - 35 304

e-mail: hannelore kaeseberg@vhs-krempe.de oder 04824391996-0001@t-online.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volkshochschule Krempe e.V.