Gesellschaft und Leben

Kurs-Nr.:  201

Praxisdialoge in der europäischen

 

Erwachsenenbildung

Beschreibung:

Informationsveranstaltung zum Programm ERASMUS+

 

Die Volkshochschule Krempe hat über das ERASMUS+

 

Programm internationale Kontakte zu Partnereinrichtungen

 

der Erwachsenenbildung im europäischen Ausland. Ziel

 

des Programms ist es, sich dort zu informieren und mit den

 

Kollegen vor Ort austauschen. Angesprochen sind über

 

das Programm vor allem Dozenten der VHS und deren

Voraussetzungen:

ehrenamtliche Unterstützer.

Motivation zur interkulturellen Arbeit

Kursleitung:

Maria Meiners-Gefken, Krempe

Beginn:

01. Juni 2019

Dauer:

weitere Termine nach Absprache

Tag/Uhrzeit:

18:30 Uhr

Teilnehmerzahl:

-

Ort:

Haus der Krempermarsch, Krempe

Gebühr:

kostenlos

Anmeldung:

Lothar Schramm, Mail: lothar.schramm@vhs-krempe.de

Kurs-Nr.: 202

Bildung im Alter

 

 

Studienfahrt nach Krakau

 

Beschreibung

15 Dozenten und ehrenamtliche Mitstreiter der

 

 

Volkshochschule Krempe begeben sich zur

 

 

Partnerorganisation nach Krakau in Polen, um sich dort

 

 

mit der Methode „Storytelling“ zu beschäftigen.

 

 

Mit dieser Methode gelingt es in der Erwachsenenbildung,

 

 

vor allem auch ältere Menschen wieder für das Lernen

 

 

zu begeistern.

Voraussetzungen:

Motivation zur interkulturellen Arbeit

Kursleitung:

Maria Meiners-Gefken, Krempe

Beginn/Ende:

18. August bis 24. August 2019

Dauer:

7 Tage

Teilnehmerzahl:

15 Teilnehmer

Ort:

Krakau - Polen

Gebühr:

kostenlos

Anmeldung:

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht.

   

Kurs-Nr.: 203

Internationaler Kochtreff

Beschreibung:

Kochen verbindet

 

 

Beim Kochen wagen wir den interkulturellen Blick über den

 

 

Tellerrand. Gerichte aus den unterschiedlichsten

 

 

Heimatländern stehen auf dem Programm. Gemeinsam

 

 

wird eingekauft, vorbereitet, gekocht und gegessen. Es

 

 

gibt natürlich genügend Raum, um Informationen

 

 

weiterzugeben, Probleme zu besprechen und die Sprache

 

 

zu trainieren.

Voraussetzungen:

Spaß am gemeinsamen Kochen

Kursleitung:

Jens-Peter Schlage, Krempe

Beginn/Ende:

25. April 2019, weitere Termine werden rechtzeitig

 

 

bekanntgegeben

Dauer:

einmal im Monat, 4 Termine

Tag/Uhrzeit:

Donnerstag 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl:

max. 20 Teilnehmer

Ort:

Schulzentrum Krempermarsch, Schulküche, Krempe

Gebühr:

Umlage

Anmeldung:

Jens-Peter Schlage, Mail: jps@krempe.net,

 

 

Telefon: 04824/ 35 000

Hinweis:

In Kooperation mit dem Freundeskreis der Flüchtlinge

Kurs-Nr.: 204

Gemeinsamer Mittagstisch

Beschreibung:

Gemeinsam schmeckt es besser

 

 

Auf dem Speiseplan unseres gemeinsamen Mittagstisches

 

 

stehen insbesondere traditionelle und regionale Gerichte.

 

 

Diese wollen wir gemeinsam zubereiten und genießen. Für

 

 

alle, die nicht mehr gut zu Fuß sind, kann nach Absprache

Voraussetzungen:

ein Fahrdienst organisiert werden.

Spaß am gemeinsamen Kochen

Kursleitung:

Ruth Hellmann, Maria Meiners-Gefken, Krempe

Beginn/Ende:

5. April bis 05. Juli 2019

Dauer:

1. Freitag im Monat

Tag/Uhrzeit:

10:00 bis 13:00 Uhr

Teilnehmerzahl:

max. 20 Teilnehmer

Ort:

Schulzentrum Krempermarsch, Schulküche, Krempe

Gebühr:

Umlage

Anmeldung:

Lothar Schramm, Mail: lothar.schramm@vhs-krempe.de

Hinweis:

Telefon: 04824/ 712

In Kooperation mit der Bürgerinformation Krempe BIK

Kurs-Nr.: 205

Interkulturelle Nähwerkstatt

Beschreibung:

Gemeinsam treffen sich einmal im Monat Frauen mit

 

Migrationshintergrund zum gemeinsamen Nähen.

 

Nach Absprache ist eine fachliche Anleitung möglich,

 

die Schnitttechniken, Verarbeitungstechniken und jede

 

Menge Tricks und Kniffe vermittelt. Nähmaschinen sind

Voraussetzungen:

vor Ort.

Grundlagen im Umgang mit einer elektrischen

Kursleitung:

Nähmaschine

Kulturtreff Krempermarsch

Beginn:

11. April 2019

Dauer:

fortlaufender Kurs, laufender Einstieg möglich

Tag/Uhrzeit:

Donnerstag, 15:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl:

nach Absprache

Ort:

Kulturtreff Krempermarsch, Breite Str. 81, Eingang vom

Gebühr:

Norderwall, Krempe

kostenlos

Anmeldung:

offener Treff, Anmeldung vor Ort

 

Kurs-Nr.: 206

Sprachförderung für Flüchtlinge

Beschreibung:

Grundstufe

 

Das Erlernen der deutschen Sprache spielt für die

 

Integration unserer Neubürger weiterhin eine

 

entscheidende Rolle. In diesem Kurs wird auf der

 

Grundlage der vorhandenen Sprachkenntnisse gearbeitet.

 

Ein laufender Einstieg ist möglich. Ein regelmäßige

 

Teilnahme ist erforderlich.

Voraussetzungen:

geringe Deutschkenntnisse

Kursleitung:

Karin Hanssen, Grevenkop

Beginn:

29. April 2019

Dauer:

12 Termine

Tag/Uhrzeit:

Montag, 15:30 bis 17:30 Uhr

Teilnehmerzahl:

max. 12

Ort:

Haus der Krempermarsch, Krempe

 

kostenlos

Gebühr:

Lothar Schramm, Mail: lothar.schramm@vhs-krempe.de

Anmeldung:

Telefon: 04824/ 712

Hinweis:

In Kooperation mit dem Amt Krempermarsch

Kurs-Nr.: 207

Fahrradfreizeit 2019

Beschreibung:

Fahrten am Abend für Radfans

 

Im wöchentlichen Rhythmus werden wir traditionell auch

 

in diesem Sommer jeweils den Mittwoch für gemeinsame

 

Radfahrten nutzen. Die jeweilige Route wird spätestens

 

bei Fahrtbeginn bekannt gegeben und dauert

 

ca. 2,5 Stunden. Je nach Witterung ist Regenzeug

 

mitzubringen. Wie üblich endet die letzte Fahrt mit

 

einem gemütlichen Abend.

Kursleitung:

Maria Meiners-Gefken, Krempe

Beginn/Ende:

Mittwoch, 22. Mai bis 26. Juni 2019

Dauer:

6 Termine

Tag/Uhrzeit:

Mittwoch, 18:00 bis ca. 20:30 Uhr

Teilnehmerzahl:

max. 15 Teilnehmer

Ort:

Haus der Krempermarsch, Krempe

Gebühr:

3,00€ je Fahrt

Anmeldung:

eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Hinweis:

verkehrssicheres Fahrrad, wetterfeste Kleidung,

 

Die erste Fahrt führt uns zum landwirtschaftlichen Betrieb

 

von Jan Gravert, Süderau.

Kurs-Nr.: 208

Kaffeefahrten mit dem Rad

Beschreibung:

Sie fahren gerne Rad, können aber keine weiten

 

 

Strecken zurücklegen?

 

 

Gemeinsam mit Ihnen werden wir kurze Fahrstrecken

 

 

auswählen, die uns zu einem gemütlichen Kaffee oder

 

 

einer anderen netten Lokalität führen. Wir werden wir die

 

 

Landschaft genießen und uns vor allem nett dabei

Kursleitung:

unterhalten.

Kerstin Hansen-Drechsler,Neuenbrook

Beginn/Ende:

Maria Meiners-Gefken, Krempe

Freitag, 17. Mai und 7. Juni 2019

Dauer:

2 Termine

Tag/Uhrzeit:

Freitag, 15.00 bis ca. 18:00 Uhr

Teilnehmerzahl:

max. 15 Teilnehmer

Treffpnkt:

Uns Huus, Neuenbrook

Gebühr:

kostenlos

Anmeldung:

eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Hinweis:

verkehrssicheres Fahrrad, wetterfeste Kleidung

 

 

Eine Gemeinschaftsaktion der Kümmererin von

 

 

Neuenbrook und der BIK

Kurs-Nr.: 209

Kurztrips nach Hamburg oder so

  kurz mal nach ..., aber alleine schaffe ich das nicht

Beschreibung:

Gemeinsam wollen wir unseren spontanen Ideen

 

folgen und in Kleingruppen im Auto oder mit

öffentlichen Verkehrsmitteln kurze Ausfahrten in die Umgebung machen:

in Brunsbüttel am Hafen sitzen oder dem Hamburger

Flair in Planten und Blomen genießen?

Sprechen Sie uns an!

Kursleitung: Ruth Hellmann, Maria Meiners-Gefken, Krempe

Beginn/Ende:

nach Absprache

Tag/Dauer:

nach Absprache

Teilnehmerzahl:

 

Treffpunkt:

nach Absprache

Gebühr: kostenlos

Anmeldung:

Ruth Hellmann, Maria Meiners-Gefken, Krempe

Hinweis: in Kooperation mit der BIK

Kurs-Nr.: 210

Boule bzw. Pentanque

Beschreibung:

Für Anfänger und Hobbyspieler.

 

Regeln, Wurftechniken und Turnierorganisation für das

 

berühmte Spiel mit den großen Kugeln.

Voraussetzungen:

Spaß an Geselligkeit und Bewegung in frischer Luft.

Kursleitung:

Lothar Schramm, Krempe

Beginn:

18. Mai 2019

Dauer:

weitere Termine nach Interesse und Vereinbarung

Tag/Uhrzeit:

Samstag, 15.00 bis ca. 17.30 Uhr

Teilnehmerzahl:

max. 12 Teilnehmer

Ort:

Boulebahn, Haus der Krempermarsch, Krempe

Gebühr:

Nichtmitglieder 22,00€, Mitglieder 20,00€

Anmeldung:

Lothar Schramm, Mail: lothar.schramm@vhs-krempe.de

Hinweis:

Telefon: 04824/ 712

Das obligatorische Baguette und die passende Flasche

 

Rotwein bereichern die Atmosphäre und sind gegen

 

Selbstzahlung erhältlich. Das Rauchen der berühmt,

 

berüchtigten Gauloises- Zigaretten ist keine

 

Voraussetzung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volkshochschule Krempe e.V.