Es würde uns helfen

und freuen...

 

 

 

 

wenn Sie uns als Teilnehmer bei der Berichterstattung unterstützen könnten.

Ein kleiner Bericht, der Positives, Verbesserungsvorschläge oder auch Kritik enthält, hilft. Danke!

 

   

    Berichte über unsere Projekte finden Sie unter: talentCAMPus Erasmus+ Von offline zu online

 

Freitag, 06. März

Gemeinsamer

Mittagstisch

Kurs-Nummer 204

 

 

 

Thema: Nudelvariationen

Nudel ist ein Oberbegriff für eine Vielfalt von gegarten Speisen aus einem Teig meist auf der Basis von gemahlenem Getreide, von denen ein großer Teil heute unter Teigwaren eingeordnet wird. Nudeln können verschiedenste Form und Größe aufweisen und mit sehr unterschiedlichen Zutaten hergestellt sein. Untenstehend einige Beispiele aus unserem Kurs.

Das Bildmaterial wurde Marietta Gollnow zur Verfügung gestellt.

 

Fisch in Zitronensauce mit Bandnudeln-Lasagne

Tortellinisalat

Selbstgemachte

Spätzle

 

 

obere Reihe

Spaghetti Carbonara-Putenleberragout.

 

Alles mit unterschiedlichen Nudelsorten

Nudelpudding

mit Kirschsauce

Gemüsesuppe mit Nudeln

Rheinische Mutzenmandeln

 

 

      Lukas Rohweder

 

Kochen mit Lukas Rohweder

Italienische Spezialitäten

Am Sonnabend, dem 08. Februar wurde unter dem Motto „Erlebnis Kochen“

ab 16.00 Uhr italienisch gekocht.

 

Bilder von Dr. Maria Meiners-Gefken

 

Gemeinsamer Mittagstisch

07. Februar

Der Werdegang eines Mehlbüddels

Der Mehlbüddel ist ein traditionelles Gericht der Schleswig-Holsteiner, Hamburger und Dänischen Küche. Es handelt sich um einen Serviettenkloß,

der – aus dem Pudding der englischen Küche übernommen – sich ab dem späten 17. Jahrhundert in Norddeutschland verbreitete.

 

Bilder von:

Dr. Maria Meiners-Gefken

und Marietta Gollnow

Das Ergebnis:

Mehlbüddel serviert

mit Rauchfleisch, Kasseler,

Kartoffeln, Senfsoße,

Kirschsoße und Backobst

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volkshochschule Krempe e.V.